Die älteste deutsche Don-Rosa-Fansite! Online seit 2000.
Sonntag, 19. Februar 2017
DuckMania > Specials > Konflikt mit Ehapa

Konflikt mit Ehapa

Update Januar 2003 - Konflikt gelöst!

Don hat kurz vor Weihnachten auf der Disney Comics Mailing List Folgendes bekanntgegeben (Übersetzung von Arne Voigtmann im Disney Comics Forum veröffentlicht), womit einer Fortsetzung der Onkel Dagobert-Reihe nichts mehr im Wege steht! :)


Wir sind zu einer beiderseitigen Einigung gekommen, die es mir erlaubt, für zumindest ein paar Jahre (und hoffentlich noch länger) neue Geschichten und Artworks zu schaffen. Ich unterstütze vielleicht nicht aktiv alle Rosa-only-Reprints, aber ich werde es zulassen, dass mein Name in den Projekten verwendet wird - und wir werden hoffentlich etwas ausarbeiten, damit ich direkt daran beteiligt werde (denn mir gefällt es und ich bin im Grunde genommen sehr stolz auf solche Projekte).
Jetzt aber zu den Zeitverzögerungen... glaubt nicht, dass ihr allzu schnell etwas neues sehen werdet.
Wenn ich jetzt mit einer neuen Story anfange, brauche ich drei oder vier Monate um sie fertigzustellen, und dann dauert es noch einmal sechs Monate zwischen Fertigstellung und Erstveröffentlichung. Das bedeutet, ihr werdet für *mindestens* neun Monate keine neue Geschichte von mir sehen. Ich hasse das. Sechs Monate verloren...


Ältere Informationen zu diesem Thema:

Momentan, also Gegen Ende des Jahres 2002, steht Don in einem Konflikt mit Ehapa bzw. der gesamten Egmont-Gruppe. Dieser basiert darauf, dass Don Tantiemen für das Veröffentlichen seiner Kommentare und Anmerkungen in den verschiedenen Egmont-Publikationen erhalten möchte, sich aber mit Egmont nicht über die Höhe einig wird.

Mittlerweile ist das ganze schon so weit ausgeartet, dass Don Ehapa nicht nur das Veröffentlichen des geplanten "Sein Leben, seine Milliarden"-Sammelbandes untersagt hat, sondern auch die "Onkel Dagobert von Don Rosa"-Reihe vorerst stoppen ließ. Es wird also, bis eine Lösung für diesen Konflikt gefunden ist, keine weiteren Alben geben.

Hier die Stellungnahme der Albenredakteurin Alexandra Germann, die im Ehapa Comic Forum veröffentlicht wurde.


Liebe Don Rosa Fans,

ganz nach dem Motto "Wollt Ihr zuerst die gute oder die schlechte Nachricht?" bringe ich Euch Neuigkeiten zum Life & Times Band:

Die gute Nachricht:
Es gibt eine Chance, dass der Band - irgendwann - MIT den Kommentaren erscheinen wird.

Die schlechte Nachricht:
Don hat uns die Veröffentlichung bis auf Weiteres untersagt.

Nicht nur dieser Band wird nicht erscheinen, sondern auch die Albenreihe wird auf Dons Geheiß hin vorerst gestoppt.

Die Entscheidung Don Rosas betrifft ganz Egmont, nicht nur Ehapa.

Ich denke, da Ihr den Band mit den Kommentaren für wertvoller erachtet, tut Euch die Entscheidung Dons nun nicht wirklich weh...

Grüße,
Lexa


Sobald es Neues in dieser Angelegenheit gibt, erfahrt ihr es natürlich sofort hier bei DuckMania.

In diesem Thread des Ehapa-Forums könnt ihr zu diesem Thema mitdiskutieren.

Ansonsten bleibt uns zu diesen Neuigkeiten wohl nur zu sagen...

Jano Rohleder

powered by cms